Herzlich Willkommen/Neuigkeiten


ich_logo_cups_instrumente

Aktuelles

 

NEU Unser Kinderchor (4-6 Jahre) – Schnupperprobe am 25. Oktober

Du schmetterst gerne Lieder aus vollem Hals? Du bist neugierig auf viele lustige Lieder und Musikspiele und traust dich auch mal auf die Bühne? Wenn du 4-6 Jahre alt und noch nicht in der Schule bist, dann freuen wir uns auf dich bei unserem neuen Kinderchor (der noch namenlos ist :-))!

Schnupperprobe: Donnerstag, 25.10.2018, 17:45 Uhr in der Musikschule

danach wöchentliche Proben: Donnerstag 17:45-18:30 Uhr. Leitung Katharina O`Connor & André Hanßke

Das war... unser Musik-Stand im September auf dem Travemünder Familienfest

NEU Musik für Babys & Kleinkinder (0-3 Jahre): Plätze frei

Singen macht Kinder und Eltern glücklich und entspannt! Wir probieren allerlei Instrumente aus und lernen viele Lieder, die die Entwicklung der Kinder fördern.

Neue Kurse starten ab sofort:
Musik für Babys (ab 3 Monate) und Musik für Kleinkinder (1-3 Jahre).
Eine Schnupperstunde ist kostenlos!
Info & Anmeldung: www.123musik.org
Die Musikpädagogin Katharina O`Connor und Teddy freuen sich auf euch!

Das war… unser Musikpicknick im Juni am Grünstrand 

Unser generationen-übergreifendes Musikpicknick am Grünstrand war sehr schön: Lauthals singende Kinder, engagierte Eltern und eine mutige Gitarrengruppe (erwachsene Anfänger!) musizierten zusammen. Vielen Dank für den schönen Nachmittag!

Immer informiert bleiben? Anmeldung zum 123musik-Newsletter

Sie interessieren sich für unsere Musikangebote? Etwa sechsmal im Jahr verschicken wir einen Email-Newsletter über Veranstaltungen, neue Musikangebote und freie Plätze. Anmeldung unter info@123musik.org oder über das Kontaktformular hier.

2. Travemünder „Offener Ukulele-Treff“: Termin folgt

Ihr wolltet schon immer mal wissen, wie man Ukulele spielt? Oder eure Kenntnisse vertiefen? Oder einfach mit Gleichgesinnten spielen und singen?

Wo? In der neuen Travemünder Musikschule 123musik, Kaiserallee 2b (neben Hotel Atlantic, Fußweg zur Promenade, ehemals griechisches Restaurant)
Wann? INFO FOLGT. Man kann während dieser Zeit einfach vorbei kommen.

Was? Vorkenntnisse und ein eigenes Instrument sind nicht nötig. Teilnahme kostenlos, Füttern der Kaffeekasse erlaubt. Ohne Voranmeldung – einfach vorbei kommen!

Kontakt: Nicole Sadowski | 0157 – 78854645

Alles neu macht der Mai: Neueröffnung der Musikschule 123musik

Ein neues Klavier, neue Logo-Farben, eine neue Musikschule für Travemünde – das alles bringt der Mai! Die neuen, freundlichen Räume direkt an der Strandpromenade (Kaiserallee 2b, neben Hotel Atlantic) laden zum gemeinsamen Musizieren ein, zum Kaffeetrinken und Verweilen, zu interessanten Begegnungen und vielen kreativen Musikprojekten.

Ich freue mich darauf, die Musikschule mit Ihnen und euch erblühen zu lassen!

Hauseigene Parkplätze für Autos, Kinderwägen und Fahrräder direkt vor der Tür. Mit allen Bus- und Bahnlinien erreichbar (Haltestelle Strandbahnhof). Der Zugang ist barrierefrei. Kinderhochstuhl und Wickeltisch vorhanden. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Instrumente – vom Babyglöckchen bis zum nagelneuen Feurich-Klavier.

Gutschein-Aktion: Kostenloser Schnupperkurs für Babys

Gutschein_Babymusik_Teddy

Teddy und ich freuen uns auf neue Musik-Babys!

Ein schönes Geschenk zur Geburt oder zum 1. Geburtstag: Die Gutscheine stecken voller Musik, das verspreche ich 🙂

Bitte bei Bedarf einfach melden. Und das Beste: Die Gutscheine kosten nichts!

 

123musik-Infothek auf Facebook: Interessantes rund um die Musik

Aktuelle Termine, Tipps zum Instrumentenkauf, Cup Songs, Konzerte für Kinder, Marimbas – Infos dazu findet ihr auf unserer Facebook-Seite: Die Infothek rund um die Musik: www.facebook.com/123musik 

—————————————————–

Mit Spiel und Spaß Klavier, Gitarre, Ukulele und Musik lernen, mit und ohne Noten – das geht in jedem Lebensalter – und zwar von der ersten Unterrichtsstunde an!

In jedem Menschen steckt von Geburt an Musik, sie muss nur entdeckt und zum Leben erweckt werden. Musik machen bedeutet im wahrsten Sinne des Wortes mit Klängen zu „spielen“. Wir alle können uns selbst mit Tönen verwöhnen – ob groß oder klein, gemeinsam oder allein. Unsere Jüngsten sind wenige Wochen alt, unsere Ältesten über 70 Jahre – man ist nie zu alt oder zu jung, um mit dem Musizieren zu beginnen.

Mit unserem spielerischen Ansatz begleiten wir als ausgebildete und erfahrene Musikpädagog/innen Sie und euch gerne dabei!© fotolia.de/friedberg